Schulfasching am 23. Februar 17

Schulfasching am 23. Februar 17

Am Schmutzigen Dunschtig feierte die Schillerschule Fasching.
Alle – Schüler und Lehrer – kamen verkleidet in die Schule.

Prinzessinnen, Cowboys, Indianer, Musketiere, Hexen, Blümchen und Zauberer tummelten sich im Schulgebäude.
Es wurden in den Klassenräumen Partys gefeiert, gelacht und gesungen.
Bei strahlendem Wetter fand dann noch der Umzug durch Oeffingen statt. Begeistert warfen toll verleidete ElternKonfetti, Bonbons und Süßigkeiten.