Handballaktionstag mit den Zweitklässlern

Handballaktionstag mit den Zweitklässlern

Der Handballaktionstag 2016

Am Freitag, 21.10.16  war für die Kinder der 2. Klasse der Schillerschule ein besonderer Schulvormittag. Die Klassenzimmer wurden gegen die Sporthalle und der Stift gegen den Handball eingetauscht.
Der Handball-Aktionstag 2016 wurde von 10 Jugendlichen und 5 Erwachsenen der Handballabteilung des HSC Schmiden Oeffingen unter der Leitung von Herrn Laufer organisiert und durchgeführt.

„Bewegung und Sport machen Spaß!“, war das große Motto des Tages.

Die 65 Schulkinder wurden per Los in 10 Mannschaften verteilt. In diesen Gruppen wurden ihnen zwei kindgerechte Spielformen zum Handball näher gebracht und an 6 Stationen hatten sie die Möglichkeit verschiedene Koordinationsaufgaben zu bewältigen: Bankprellen, Hindernislauf, Slalom, Seilspringen, Zielwurf,  Einbeinhüpfen. Zum Abschluss gab es für jeden TeilnehmerInnen eine Urkunde, Button und eine kleine Belohnung.

Den Helfern und Kindern hat der Handball-Aktionstag viel Spaß gemacht und vielleicht finden ja ein paar Kinder den Weg ins Schnuppertraining der Handballabteilung des HSC Schmiden Oeffingen.

Die Oeffinger Minis trainieren immer Dienstags in der Zeit von 17.00 Uhr  – 18.00 Uhr in der Sporthalle 2 in Oeffingen.
Die Trainer heißen: Matthias, Annika und Dominik