Handball an der Schillerschule

Handball an der Schillerschule

HVW-Handball-Grundschulliga

Einen super Start erwischte die Handball-AG am ersten Spieltag der neu gegründeten Grundschulliga des Handballverbands Württemberg in Stammheim. Nachdem die 14 Schülerinnen und Schüler seit diesem Schuljahr jeden Dienstag in der 6. Stunde fleißig mit ihrem Trainer Nick trainieren, durften sie nun endlich ihr Können zeigen und gegen andere Schulen Aufsetzer-Handball spielen.

Mit den neuen Trikots in den Schulfarben blau und grün, die uns die Volksbank gespendet hatte,   trat die Schillerschule mit zwei Mannschaften in Stammheim an. Beide Teams starteten mit einem Sieg in den Spieltag. Die Mannschaft Schillerschule 1 gewann 18:0 gegen die Anne-Frank-Schule und die Mannschaft Schillerschule 2 konnte sich mit 11:4 gegen die Grundschule aus Stammheim durchsetzen. Im 2. Spiel trafen die beiden Teams der Schillerschule aufeinander und trennten sich nach einem fairen und guten Spiel mit 12:12 unentschieden. In der 3. Runde trafen die Mannschaften auf die Grundschule aus Luginsland. Das Team 1 konnte das spannende Spiel am Ende mit 1 Tor Vorsprung für sich entscheiden, während das 2. Team sich knapp mit 9:6 geschlagen geben musste.

Es war ein toller Spieltag und wir freuen uns alle schon auf den nächsten Spieltag im Februar. Dann spielen wir in Schmiden. Bis dahin wird fleißig weitertrainiert.

Sandra von Wagner